Heizungsunterstützung mit Flachkollektoren
mit Wärme bauen Ihr Bedarf Wärmequellen Solaranlage Ofen Wohnen Ingenieurbüro Links Impressum
Flachkollektoren mit ertragsoptimierten Neigungswinkel

 

Aktuell :

 

Energiewende wohin?

Beitrag ergänzt

 

Musterprojekte : Sonne, Holz und Gas

 

Förderung Solarthermie steigt

 

Solarthermie:

Flachkollektor oder Vakuumröhre?

 

Solares Heizen und Nachheizungs-unterdrückung

 

Eleganz + Innovation

Ofen Walltherm®

Ofen in Lehmbauweise

Ingenieur-Leistungen für erneuerbare Energien

 

 

Auch für größere Vorhaben zur Integration regenerativer Energien und zur Energieeinsparung bieten wir Beratung, Konzeption und Planungsarbeiten an. In Industriebetrieben wird die regenerative Erzeugung von Prozesswärme zunehmend interessant oder auch die Rückgewinnung von Abwärme-Strömen mit niedrigem Temperaturniveau.

 

So wird z.B. Solarthermie vorteilhaft eingesetzt bei:

- Trocknungs- und Vorerwärmungsprozessen

- Pasteurisation und Sterilisation

- Waschen und Reinigen

- Chemischen Reaktionsprozessen

- Kühlprozessen (über eine Adsorptionskältemaschine)

 

Unsere langjährige Erfahrung in der Optimierung von Fertigungsprozessen in verschiedensten Industriesektoren und ein ganzheitliches Verständnis von Umweltschutz und Nachhaltigkeit führen zu kreativen, rentablen Innovationen.

 

 

Nutzen Sie unsere Kompetenz auch

- für Studien von Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit

- für Gutachten als Sachverständiger

- für Vorlesungen, Fachfortbildungen und bürgernahe Vorträge

- für Mitarbeiterschulungen in Industrie, Handwerk oder Verwaltung.

 

Dipl.-Ing. Bernd Klane - Dipl.-Geoökol. Ursula Klane

    Sandöschstraße 30    D-88045 Friedrichshafen / Bodensee    Tel.  0049-(0) 75 41 / 48 95 307

E-Mail: info@waerme-regenerativ.de

 

 

©Bernd Klane 2013-2016

Die exakte  Analyse der Energie-ströme führt zu einer realistischen Bedarfseinschätzung.

Aus Unkenntnis dieser Verhältnisse kommt man leicht zu einer Über-dimensionierung von Anlagen, was zu hohen Investitionskosten und schlechten Auslastungsgraden führt.

Das Verständnis von natürlich ablaufenden Prozessen führt einfacher und übersichtlicher Anlagentechnik

Heizungsanlagen mit Erneuerbaren Energien richtig dimensionieren